.

Gottesdienstplan
der Region
Bad
Münder


Kontakte 01-2016
download

Kontakte 02-2016
download

Herzlich willkommen auf der Homepage der Ev.-luth. Petri-Pauli-Kirchengemeinde Bad Münder!

Aktuelles
 


Ökumenischer Einschulungsgottesdienst: Freitag, 5. August, 18 Uhr Petri-Pauli-Kirche:
In der Kernstadt beginnt für rund 80 ABC-Schützen die Schule. Für sie feiern die evangelische und katholische Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Grundschule einen ökumenischen Gottesdienst. Er steht unter dem Thema „Mit-Einander sehen“ und beginnt am Freitag, den 5. August um 18 Uhr in der Petri-Pauli-Kirche. „Wir laden alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger mit ihren Familien herzlich zu diesem Gottesdienst als Auftakt für die Einschulung ein“, so Pastorin Barbara Daentzer, die mit Andrea Schneider und Kirchenrabe Pauli auf das Schulleben einstimmen wird.


sonntags um 5 - der besondere gottesdienst: Mehr als du denkst ...
Gospelgottesdienst mit der Gruppe Kenaniah

Sonntag 21. August 17 Uhr


Silberne Konfirmation 2016
4. September 2016 10 Uhr Silberne Konfirmation (P. Klatt, P. Adler)


Einladung zum Erzählcafé
Im Rahmen des Projektmonats „Kulturelle Vielfalt“ vom 08.08.16 bis 18.09.2016 , der von der Sozial­ raum­ AG Bad Münder organisiert wird, lädt die AIBM – Flüchtlingssozialarbeit – Sie zu folgender Veranstaltung ein:
„Flucht – Zuflucht – Alte Heimat – Neue Heimat“:
ein Erzählcafé für und mit Menschen, dies seit dem 2. Weltkrieg ihre Heimat verlassen mussten und in Bad Münder Zu-flucht gefunden haben.
Was war? Was ist? Was wünsche ich mir?
Ort: Ev. Gemeindehaus, Echternstr. 16, 31848 Bad Münder
Datum: Montag, 15.08.16, 16 – 18 Uhr Montag, 29.08.16, 16 – 18 Uhr Montag, 12.09.16, 16 – 18 Uhr

Durch das Entdecken von Gemeinsamkeiten und Unterschieden in den Lebensgeschichten der TeilnehmerInnen entsteht vielleicht: Verständnis füreinander, Sympathie, ein neuer Blick auf die ei­gene Biographie, ein Perspektivwechsel. Oder vielleicht werden wir auch „nur“ ein paar schöne Nachmittage mit Austausch und Geschichten bei Café, Tee und Gebäck miteinander verbringen. Um die Sprachbarriere zu überwinden, werden wir auch kreative Methoden nutzen, also verschiedene Materialien, mit Wort, Bild und Ton. Wir würden uns über einen regen Zulauf sehr freuen! DieTeilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.
Bitte melden Sie sich an bei:
Ines Rasch (05042) 50 34 90 ines.rasch@evlka.de oder Sabine Scharnewski (05042) 50 34 40 Fluechtlingssozialarbeit.b­m@ beratungsstellen­hameln.de
Sobald wir eine Teilnehmerliste haben, würden wir uns, sofern erforderlich, um entsprechende Dolmetscher bemühen...



Klanghorizonte: Ensemble vierKLANG und Maraike Mahnke: Grenzgänge: Schein - Scarlatti
Samstag, 17. September 18 Uhr
.
Zu einem Konzert mit Vokal- und Instrumentalmusik des Barock laden das Vokalensemble vierKLANG und Organistin Maraike Mahnke am 17.09. um 18 Uhr ein. Unter dem Titel „Grenzgänge: Schein – Scarlatti“ begegnen sich Werke von zwei sehr unterschiedlichen Komponisten. Der eine, Johann Hermann Schein, gehört als einer der Vorgänger J.S. Bachs im Amt des Thomaskantors zu den Urgesteinen der evangelischen Kirchenmusik. Der andere, Alessandro Scarlatti, verdankt seinen Ruhm besonders der weltlichen Musik in Form von Opern und Solokantaten. Die im Konzert gesungenen Werke jedoch zeigen beide Komponisten aus der Perspektive des jeweils anderen: Schein bezeichnete die Stücke seines „Israelsbrünnleins“ in Bezug auf eine weltliche Gattung als „geistliche Madrigale“, Scarlatti zeigt sich mit seinem „Dixit Dominus“ auch als versierter Schöpfer geistlicher Musik. Ergänzt wird das Programm durch solistisch vorgetragene Werke aus der gleichen Zeit.Eintritt 8 €, ermäßigt 6 €. Wir freuen uns über Ihren Besuch!
(Das ursprünglich für den 18. Septmber angekündigte Konzert muss leider ausfallen)


Orgelwochen Weserbergland : Gereon Krahforst an der Rohlf-Orgel
Sonntag, 25. September, 17 Uhr

„Darf ich bitten?“ Tanzsätze für Orgel des 16. bis 18. Jahrhunderts und Improvisationen Gereon Krahforst (Maria Laach)
Gereon Krahforst, Jahrgang 1973, studierte Komposition, Musikwissenschaft, Kirchenmusik, Klavier und Orgel in Köln und Frankfurt/Main. Nach Stationen u. a. in Minden, als Domorganist in Paderborn, in Marbella (Südspanien) und als Cathedral Organist an der Basilica of Saint Louis (USA) wurde er 2015 als Abteiorganist an die Benediktinerabtei Maria Laach berufen. CD-Aufnahmen sowie Auftritte in Rundfunk und Fernsehen runden sein vielschichtiges musikalisches Wirken ab.
Ab 16.40 Uhr kurze Kirchen- und Orgelführung
Eintritt frei, Spenden werden dankbar angenommen.

Sehr geehrte Gemeindemitglieder - wir arbeiten zur Zeit an einer neuen Website, da die vorhandene Technologie mittlerweile veraltet ist. In Kürze finden Sie hier eine frische Seite.
Aktuelle Informationen und Einladungen zu Gottesdiensten und Veranstaltungen finden Sie auf unserer facebook-Präsenz (aufrufbar, auch ohne bei facebook registriert zu sein): https://www.facebook.com/PetriPauliKirchengemeindeBadMunder/










Petri-Pauli-Kirchengemeinde

Ansprechpartner
Pfarrbüro
Martina Ruck
Echternstraße 16
31848 Bad Münder
Tel: 05042 3361
Fax: 05042 6577
Mail: Martina.Ruck@evlka.de
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr 10-12 Uhr; Do 16-18 Uhr

Pfarrbezirk Süd
Pastorin Barbara Daentzer
Echternstraße 16
31848 Bad Münder
Tel: 05042 507323
Mail: B.Daentzer@web.de


Pfarrbezirk Nord
Pastor Dietmar Adler
Am Mönjesod 21
31848 Bad Münder
Tel: 05042 3627
Fax: 05042 912810
Mail: DietmarAdler@aol.com


Kirchenvorstand
Margret Luther
Friedersdorfer Weg 1
31848 Bad Münder
Tel: 05042 52219
Mail:
Margret-Luther@t-online.de


Kirchenmusikerin
Maraike Mahnke
Hannover
z.Zt. erreichbar über Pfarrbüro
Mail:
Maraike.Mahnke@gmx.de


Küster
Jutta und Markus Bohne
Bergweg 9
31848 Bad Münder
Tel: 05042 1849
Mail:
markus.bohne@web.de


Vikar
Dr. Marvin Döbler
Salzburger Straße 4
OT Osterwald

31020 Salzhemmendorf
Tel: 05153 8024994
Mail:

MDoebler@uni-bremen.de



Kontoverbindung

KK Hameln-Pryrmon
Vw-Zweck: "KG Bad Münder"

Volksbank Bad Münder, IBAN:
DE45 2549 1744 0042 7110 00

Sparkasse Hameln-Weserbergland, IBAN:
DE54 2545 0110 0000 0081 02
























Besuchen Sie uns auf
auch auf facebook:
www.facebook.com/PetriPauli
KirchengemeindeBadMunder








seit 1. Juni 2006: